In dieser Lernfilmproduktion für die FWU, die ich mit meinem Kollegen Steve Döschner produziert habe, stellen wir verschiedene Fertigungsverfahren vor. Wie das Drehen, Fräsen und Bohren. Hierzu waren wir zu Gast in einer Fertigungsfirma für Metall, um an einem fiktiven Kundenauftrag, die Zusammenhänge zu veranschaulichen, die sich zwischen der geforderten Oberflächengüte, dem auszuwählenden Werkzeug und zwischen den Parametern Schnittgeschwindigkeit, Vorschub und Schnitttiefe abspielen.

Arbeitsfeld: Kamera, Schnitt, Musik.